Sonderanlass bei Flumroc AG
Sonderanlass bei Flumroc AG
Ein Seminar der Gebäude Netzwerk Initiative
Das Plusenergie-Gebäude der Flumroc AG
Das Plusenergie-Gebäude der Flumroc AG
Ein Sonderanlass der Gebäude Netzwerk Initiative
THE CIRCLE
THE CIRCLE
Die Gebäude Netzwerk Initiative war bereits dabei
LEUCHTTURM-PROJEKTE VORSTELLEN
LEUCHTTURM-PROJEKTE VORSTELLEN
Die Gebäude Netzwerk Initiative
 
 
Aktuelle News
Aktuell schliessen

Aktuell

Mitglieder referieren

Die GNI-Vorstandsmitglieder, die Leiter der Geschäftsstellen und die Mitglieder der GNI stehen für Verbände und Partner als Referenten gerne zur Verfügung.
Wir vermitteln Wissen und Projektbeispiele aus der Gebäudeautomation und nehmen wichtige Herausforderungen der heutigen Gesellschaft auf.

energie-cluster.ch: Monitoring & Optimierung in Gebäuden

06.09.2017
Bern

  • Anforderungen des Moduls Monitoring von Minergie
  • Artikel 28a und 28b der kantonalen Energieverordnung Bern
  • Zahlreiche Anwendungsbeispiele
  • Übersicht und Potenzial von existierenden Monitoringsystemen

Referat von Pierre Schoeffel, GNI, Leiter der Geschäftsstelle:
"Chancen der Betriebsoptimierung"

Smart Home 2018

15.03.2018
Lausanne

Das Forum für Heimvernetzung, Multimedia und Gebäudeautomation. Die intelligente Gebäudetechnik dringt in den normalen Wohnungsbau.

Mit der Beteiligung der Gebäude Netzwerk Initiative und Pierre Schoeffel als Tagungsverantwortlicher.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an den Seminaren und das gemeinsame Gespräch!
Mit freundlichen Grüssen und bestem Dank für Ihr Interesse.

Pierre Schoeffel
Leiter Geschäftsstelle GNI


Unsere Events sind für GNI-Mitglieder, Studenten und Medien kostenlos!

Mitglied werden

Mitglied

Die GNI setzt sich für die Branche ein, informiert und vernetzt Spezialisten untereinander.
Erfahren Sie hier, was Ihnen eine Mitgliedschaft bringt.

 
 

Gebäude Netzwerk Initiative
Postfach
CH-8045 Zürich
0844 464 464

 
 

© IRB/GNI 2017